...melt with you...
Gratis bloggen bei
myblog.de

Um das Gute zu schützen

ich komme mir verbittert vor.

allein, verlassen, ohne glück, ohne hoffnung, ohne etwas, dass mir freude bereiten könnte.

ich möchte nicht zu einer alten, einsamen, verbitterten frau werden, die vom leben nur enttäuscht wurde, von liebe verschont blieb und niemals glück in zweisamkeit fand.

ich habe mich gefragt, ob ich je wieder eine bingung dieser art eingehen möchte, aus angst, wieder erleben zu müssen, was ich zur zeit durchstehe.

ich möchte kein mitleid, aber das ich leide ist eine unumgängliche wahrheit. es tut so sehr weh. es lässt verzweifeln und altern. an manchen tagen denke ich gleich umfallen zu müssen, weil einfach die kraft fehlt.

ich kann mir nicht vorstellen wieder glücklich zu werden, ohne nicht für sehr lange zeit noch an einem abschnitt meines lebens zu hängen, einem menschen der mir so unglaublich viel bedeutet, als das ich ihn je aus meinen träumen, gedanken und meinem herzen gehen lassen könnte.

Um das Gute zu schützen!

_____________________

lass mich nicht allein

bleib bei mir

bitte

27.1.07 20:26
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen
Page
Page
Page
Page
Page
Page
Page
Page
Design